Auswirkungen des Russisch-Ukrainischen Krieges

Newsletter vom Portal der Möglichkeiten

Learning To Take Action

Auswirkungen des Russisch-Ukrainischen Krieges


1 1
(Bild: „The Sustainable Development Goals“, adopted on 25 September 2015 as a part of the 2030 Agenda.)

In der Ukraine herrscht immer noch Krieg – Was hat das mit mir zu tun?

 
Vor nunmehr sieben Monaten kam unser erster Newsletter zur Situation in der Ukraine heraus. Einiges hat sich seither verändert, vieles stagniert: Noch immer herrscht ein Krieg unweit von uns. Was bei manch einem möglicherweise schon neue Realität geworden ist, hat breite Kreise geschlagen. In vielen Bereichen des Alltages sind die komplexen Auswirkungen des Krieges zu spüren. Und dann gibt es da noch die Nachrichtenlage. Täglich Meldungen von Angriffen und auch zivilen Opfern, Angst und Bange auch um das Atomkraftwerk Saporischschja, neue Waffen sollen geliefert werden, Deutschlands Bevölkerung ist sprunghaft angestiegen, Aufnahmestopp ukrainischer Geflüchteter, Russische Männer verlassen fluchtartig das Land aus Angst davor, eingezogen zu werden. 

Du möchtest weiterlesen? Dann abonniere unseren Newsletter kostenlos!